Manolo Alonso

Manolo begeistert sich seit seiner frühesten Kindheit für Pferde und wahrscheinlilch hat er mehr Zeit auf den Rücken oder – bei der wichtigen Bodenarbeit -  an der Seite der unterschiedlichsten Pferde verbracht -, als mit anderen Lebewesen. Er ist mit seinen Tieren sehr eng verbunden und kennt sie sehr genau: Es ist ihm wichtig, die Pferde entsprechend ihrer jeweiligen Möglichkeiten und Neigungen zu fördern und auszubilden. Seine Leidenschaft ist die Hohe Schule - um so weit zu kommen, sind die Pferde oft viele Jahre bei ihm. Da er kein Pferdehändler ist sondern Bereiter mit Herz und Verstand, geht es ihm nicht darum, die Pferde so schnell wie möglich zu "verscherbeln" sondern es ist ihm wichtig, dass seine Pferde die "richtige" Person finden, sodass Pferd und Mensch zusammen passen, und auch lange Zeit zusammen bleiben!